Uns zeichnet aus

 
 
 
Das wir mit unseren Kunden partnerschaftlich verbunden sind, so dass beide Seiten von den Vorteilen einer fairen und gewissenhaften Zusammenarbeit profitieren.
Unser Anspruch ist, mit unseren qualifizierten und innovativen Mitarbeitern die optimale Lösung zu bieten. Wir sind qualifiziert, jedes zahntechnische Problem zu lösen und gehen auf persönliche Belange individuell ein.
Als Team übernehmen wir die zahntechnische und therapeutische Verantwortung für jeden unserer Patienten. Jeder unserer Mitarbeiter von dental-art-dresden bringt seine Fachkompetenz und Zuwendung ein, um auf die Bedürfnisse und Wünsche der Patienten einzugehen.
Unsere Ziele sind zufriedene Patienten und Zahnärzte. Wir fertigen funktionellen, hochwertigen und ästhetischen Zahnersatz nach den neuesten Erkenntnissen der Zahnheilkunde.
Mit Erfahrung, Kompetenz, eleganter Umsetzung und unserer beruflichen Leidenschaft, erfüllen wir die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden.
Mario Horn, CEO & Founder
Mit Erfahrung, Kompetenz, eleganter Umsetzung und unserer beruflichen Leidenschaft, erfüllen wir die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden.
Mario Horn, CEO & Founder

Historie

 
 
 
 
Oktober 2009
Start von dental-art-dresden
ZTM Mario Horn, Zahntechnikmeister aus Leidenschaft, gründet die dental-art-dresden GmbH als eines der innovativsten Dental Labore in Dresden
November 2009
Zertifizierung des TEK-1 Labors
Zertifizierung & Autorisierung des TEK-1 Labors in Dresden mit Kernspezialisierung auf NEM-Einstückgussprothetik
 
 
Dezember 2009
Einführung von CAD / CAM
Einführung von CAD / CAM Systemen als Unterstützung des Workflow-Prozesses in der Fertigung und Qualitätsteigerung
Januar 2013
Neue Geschäftsräume
Erweiterung der Geschäftsräume um
der stetig wachsende Anzahl der neuen Mitarbeiter gerecht zu werden
 
 
Oktober 2015
Metallfreier Zahnersatz
Portfolioerweiterung durch metallfreien Zahnersatz, mit seinem gesamten Spektrum,
in den Workflow & Qualitätssicherung
Dezember 2016
Neues Verwaltungsbüro
Umzug der Geschäftsführung in ein neues Verwaltungsbüro zur operativen Steuerung
der Aufträge & Qualitätskontrolle
 
 
März 2017
Intraoralscanner & 3D-Drucker
Einführung des Intraoralscanner & 3D-Drucker als standardisierte Erweiterung
der täglichen Workflows

Kontakt

 
 
 
Praxisname
Ansprechpartner
Email/Telefon
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
Anfrage
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.
ABSENDENVERSENDET